Brokdorf 2020 – Corona-Pandemie und AKW Brokdorf: Mit Volldampf an die Leistungsgrenzen

Während die Anti-Atom-Proteste in Brokdorf wegen der Corona-Pandemie im April 2020 ausfallen mussten, mobilisierten die AKW-Betreiber – PreussenElektra/E.on und Vattenfall – noch mal alle Reserven. Mit dem letzten Brennelementewechsel vor der endgültigen Abschaltung Ende 2021 soll das AKW noch mal auf Höchstlast gefahren werden. UmweltFAIRaendern berichtet: Mit Volldampf: AKW Brokdorf an den Leistungsgrenzen