Aktuelles

Aktuelles rund um das AKW Brokdorf:

+++

Im Februar 2017 ist das AKW Brokdorf erneut abgeschaltet, um die Brennelemente zu wechsel. Die Betreiber an den AKWs haben – um die Brennelemente-Steuer, die zum Jahreswechsel auszulief, einzusparen – im letzten Jahr soweit möglich, auf diese Maßnahme verzichtet. Steuergeschenk für KKW-Betreiber? und Im Kernkraftwerk wird nachgeladen.

2016

Maulkorb: Gegen Aussagen im Aufruf-Flyer hat AKW-Brokdorf-Betreiber E.on per Brief eine Klage angedroht. Dazu berichten umweltFAIRaendern, die SHZ und die Taz-Nord.

Fukushima mahnt: Am 12. März demonstrierten AtomkraftgegnerInnen für den sofortigen Ausstieg aus der Atommenergie in Kiel. Der NDR berichtete hier und rtn hier. Weitere Informationen finden sich hier und hier. Der Aufruf zur Demo in Kiel ist Fukushima-Atomausstieg-Aufruf-Kiel-2016.